Danke mit Jauslin

Neue Energie für Bern

Gaby Gerber - Über mich
  • Gaby (Gabriela) Gerber, geboren 1972
  • Kommunikationsleiterin
  • Mutter von zwei Kindern
  • Wohnhaft mit meiner Familie in Rheinfelden
gaby Gerber - Meine Herkunft

Meine Familie betreibt in Arisdorf einen Brennerei und Obsthandel in der dritten Generation. In einem KMU aufzuwachsen, das hat mich geprägt und ich hatte eine wunderschöne Kindheit mit guten Startchancen fürs Leben.

Eine Kindheit, in der ich von klein auf am Familientisch mitbekommen habe, welche Chancen und Herausforderungen Unternehmen in der Schweiz haben.

Früh habe ich mich eingebunden und mitverantwortlich gefühlt. Das hat mir viel Boden unter den Füssen gegeben. Dass meine Mutter den Betrieb zusammen mit meiner Tante führt, gab bei mir schon in der Kindheit das Selbstverständnis für Frauen in Führungspositionen und für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Ein Obsthandelsbetrieb ist abhängig von der Natur. Es gab kein Obstjahr, in dem ich mir nicht von Kindsbeinen an Gedanken über die Natur gemacht habe. Diese Naturverbundenheit ist mir geblieben.

Themen der Nachhaltigkeit liegen mir am Herzen und ich habe mich auch in meinen beruflichen Stationen immer dafür eingesetzt, dass Umweltthemen in unternehmerische Entscheidungen einfliessen.

Gaby Gerber - Familie und Freizeit

Seit vielen Jahren lebe ich in Rheinfelden zusammen mit meinem Mann und unseren beiden gemeinsamen Kindern.

Meine Freizeit gehört der Familie.

Gaby Gerber - Arbeit und Ausbildung

 

Ich arbeite als Leiterin Unternehmenskommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung bei der grössten Brauerei der Schweiz.

Beständigkeit ist ein wichtiger Wert in meinem Leben und so bin ich schon 22 Jahre in der gleichen Unternehmensgruppe und konnte in unterschiedlichen Funktionen in einem national tätigen Unternehmen, das mittlerweile international vernetzt ist, eine breite Vielfalt an Aufgaben übernehmen. Seit 2012 leite ich die Unternehmenskommunikation.

Ich habe ein Masterstudium in Kommunikation, einen Abschluss als Verkaufsleiterin/Key Account Management, eine kaufmännische Ausbildung und bin diplomierte Biersommelière.

Gaby Gerber - Engagement für die Gesellschaft




Als Vize-Präsidentin des Schweizer Brauereiverbandes, Dozentin und Prüfungsexpertin für die Ausbildung der Schweizer Biersommeliers und als Vorstandsmitglied im Schweizerischen Verein für umweltgerechte Getränkeverpackungen, bringe ich mich für Themen der Getränkebranche ein.

Als Moderatorin leite ich das öffentliche Diskussions-Format Fokus Fricktal.

Gaby Gerber - Kandidatur und Beweggründe

Demokratie verlangt Verantwortung von uns. Denn die Schweiz wird so aussehen, wie wir sie gestalten.

Ich bin überzeugt, dass reichhaltige Berufs- und Führungserfahrung die richtige Grundlage für die Gestaltung einer weitsichtigen und nachhaltigen Politik ist.

Gaby Gerber im Nationalrat 20/10

Ich setze mich für eine Schweiz ein, in der Gewerbe und Wirtschaft sich möglichst frei entfalten können. In der wir Klimaprobleme aktiv angehen und eine Umweltpolitik betreiben, die ökonomisch und ökologisch sinnvoll ist.

Für das gemeinsame Weiterkommen stehe ich mit Freude ein.

Ich freue mich über Ihre Stimmen am 20. Oktober!

Christine Egerszegi, ehem. Ständerätin; Mellingen

Stephanie Mörikofer, ehem. Regierungsrätin, Kaiseraugst

Hansueli Bühler, ehem. Grossrat, Stein

Ursula Brun-Klemm, ehem. Grossrätin, Rheinfelden

Franco Mazzi, Stadtammann, Rheinfelden

Susanna Schlittler, Stadträtin, Rheinfelden

Gisela Taufer, Gemeindepräsidentin Zeiningen

Astrid Zeiner, Schulleiterin Steinli Möhlin, Obermumpf

Hanspeter Meyer, Gemeinderat Kaiseraugst

Bernhard Scholl, Grossrat, Grossratspräsident 2018

Fritz Etter, ehm. Direktor eidg. Alkoholverwaltung

Marco Veronesi, Präsident Rheinfelden pro Altstadt

Thierry Burkart, Nationalrat, Baden

Gerry Thönen, Geschäftsstelle Jura Ost, Laufenburg

Rolf Baumgartner, Präsident FDP Kaiseraugst

Manuel Mauch, FDP-Bezirkspräsident, Wallbach

Heinz Kim, ehem. Gemeindeammann Zuzgen und Präsident Aargauer Turnveteranen